IMTB zu Gast auf dem Neujahrsempfang des Fachverbandes der Standesbeamten von Berlin

Am Nachmittag des 17. Januars waren einige unserer Kollegen eingeladen, am Neujahrsempfang des Fachverbandes der Standesbeamten von Berlin teilzunehmen. Dieser wird alljährlich in feierlichem Ambiente ausgerichtet  und fand in diesem Jahr im Goldenen Saal des Rathauses Schöneberg statt.

 

Der Fachverband übernimmt seit seiner Gründung im Jahre 1949 die Aufgabe der Fortbildung für die Berliner Kollegenschaft der Standesämter und versteht sich darüber hinaus als Sprachrohr seiner Mitglieder. Er versucht dabei, auch bei der Vorbereitung von Gesetzen, Verordnungen und weiteren Rechts- und Verwaltungsvorschriften in den verschiedensten Ebenen beratend mitzuwirken. Ebenso beteiligen sich einige seiner Mitglieder an der aktuell laufenden Organisationsuntersuchung der Berliner Standesämter, welche von der IMTB federführend durchgeführt wird.

 

Nadja Morgner und Maximilian Eckhardt von der IMTB mit dem Vorsitzenden des Fachverbandes der Standesbeamten von Berlin, Volker Weber, auf dem diesjährigen Neujahrsempfang

 

Unsere Unternehmensphilosophie ist es, so nahe wie möglich am Kunden zu sein. Deshalb folgten wir selbstverständlich der Einladung des Fachverbandes und konnten bei ausgezeichneter Verpflegung und in entspannter Atmosphäre das ein oder andere informative Gespräch mit den Standesbeamten führen. Ebenso möchten wir uns den Glückwünschen an den Standesamtsbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf anschließen, welcher im vergangenen Jahr die meisten Eheschließungen vollzogen hat. Vielen Dank für den netten Nachmittag!

Schreibe einen Kommentar