Veranstaltungsarchiv

IMTB auf der 14. Fachtagung IT-Beschaffung am 12. und 13. September 2018 in Berlin

Das Beratungshaus INFORA lädt zum nun 14. Mal zur „Fachtagung IT-Beschaffung“. Auf der Veranstaltung in Berlin treffen sich IT-Einkäuferinnen und Einkäufer der öffentlichen Verwaltung, IT-Verkäuferinnen und Verkäufer aus der Wirtschaft sowie weitere Expertinnen und Experten aus dem Umfeld der öffentlichen IT-Beschaffung.
 
In Kooperation mit der KPMG Law präsentieren unsere Vergabeexperten Alexander Bock und Olaf Volz im Forum 8 der Fachtagung die kürzlich erschienene „Unterlage für Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen“ (UfAB 2018) und führen Sie durch die „10 Schritte bis zum Vergabeverfahren“. Dabei werden Neuerungen der UfAB 2018 aufgezeigt und vielseitige praktische Tipps zur Vorbereitung von nationalen und europaweiten Vergabeverfahren gegeben.
 
Wir freuen uns über einen Besuch von Ihnen, gerne auch persönlich an unserem IMTB-Stand A2!
 
Weitere Informationen zur Fachtagung IT-Beschaffung finden Sie auf der Website des Veranstalters.
 

IMTB auf dem ÖV-Symposium in Münster

Besuchen Sie uns am 06. September 2018 auf dem ÖV-Symposium NRW in Münster. Die Veranstaltung ist seit vielen Jahren eine der wichtigsten und bekanntesten Tagungen für den interbehördlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch in Nordrhein-Westfalen. Das ÖV-Symposium richtet sich ausschließlich an Fachbesucher, überwiegend an Fach- und Führungskräfte aus allen Verwaltungsbereichen in NRW, aber auch überregionale Besucher sind hier regelmäßig zu Gast.
 
Mehr Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Website des Veranstalters.
 

IMTB-Forum 2018 steht vor der Tür

Wir beginnen unser Forum am 28. Juni mit einem spannenden Gastvortrag von Herrn Cornelius Everding (Chief Process Innovation Officer des Landes Brandenburg) zum Thema:
 
„E-Government in Brandenburg: Chancen und Herausforderungen“.

 
Anschließend bietet sich bei Musik, kühlen Getränken und einem leckeren Buffet mit Life-Cooking wie immer die Gelegenheit, dieses Thema weiter zu diskutieren. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit unseren Kunden, Partnern und Freunden!

IMTB auf dem 6. Zukunftskongress Staat & Verwaltung vom 18. bis 20.06.2018

Besuchen Sie uns am Stand B 0255a im bcc Berlin Congress Center
Alexanderstr. 11
10178 Berlin

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.
 

IMTB auf dem 3. IT-Vergabetag am 26. April 2018 in Berlin

Ende April steht nun zum dritten Mal der IT-Vergabetag des Deutschen Vergabenetzwerkes an. In Berlin-Mitte dreht sich dann alles um aktuelle Themen der öffentlichen Beschaffung von Informations- und Kommunikationsleistungen. Ein Wirkungskreis in dem wir zu Hause sind, sodass wir auch in diesem Jahr wieder vor Ort sein werden. Dieses Jahr ist die IMTB jedoch nicht nur als Aussteller vertreten, sondern veranstaltet einen spannenden Praxis-Workshop.

Das Thema „Beschaffung von Software als klassische Software oder Software as a Service unter Berücksichtigung der EU-DSGVO“ wird von unseren Referenten Olaf Volz und Alexander Bock anschaulich unter Berücksichtigung des neuen EU-Datenschutzrechts bei der Software Beschaffung („privacy by default“) aufgearbeitet, um anschließend mit Ihnen zu praxisnahe Problemstellung zu diskutieren. Ebenfalls Bestandteil des Workshops werden die neuen Anforderungen an eine ordnungsgemäße Auftragsverarbeitung („ehem. Auftragsdatenverarbeitung“) sowie deren Auswirkungen innerhalb der Eignungsanforderungen sein.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch in diesem Jahr an unserem Stand oder innerhalb unseres Workshops begrüßen zu dürfen. In jedem Fall sind wir jetzt schon gespannt auf die interessanten Themen rund um die Welt der IT-Beschaffung.

Der 3. IT-Vergabetag startet am Donnerstag, 26. April 2018, um 8:30 Uhr und endet vorrausichtlich gegen 17:45 Uhr.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

 

IMTB erneut auf dem Deutschen Vergabetag am 19. und 20. Oktober 2017 in Berlin!

Auch auf dem diesjährigen Jahreskongress für Vergaberecht & -praxis – dem 4. Deutschen Vergabetag 2017 – werden wieder mehr als 400 Teilnehmer aus den Bereichen des öffentlichen Einkaufs, der Rechtspflege, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Politik erwartet, um sich in praxisnahen Fachvorträgen und Workshops neben den klassischen Themen des Vergaberechts insbesondere auch über aktuelle Rechtsprechungen und Neuerungen innerhalb der Anwendungspraxis zu informieren. Der inhaltliche Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in diesem Jahr auf der Vergaberechtsreform im Unterschwellenbereich sowie der Einführung der Unterschwellenvergabeverordnung (UVgO) in Bund und Ländern.

In guter Tradition freut sich die IMTB, als Aussteller im 4. Jahr in Folge, Sie im Foyer des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung begrüßen zu dürfen!
Wir laden Sie herzlich ein, sich mit uns zu den neuesten Entwicklungen im Vergaberecht und der Vergabepraxis auszutauschen. Zur Vor- und Nachbereitung der Fachvorträge und Workshops halten wir an unserem Stand die aktuellen Gesetzestexte für Sie unentgeltlich bereit!

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

IMTB begleitet den 2. Sächsischen Prozessmanagementtag

Am 24. August 2017 führen das Sächsische Staatsministerium des Innern (SMI) und die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) mit Unterstützung der IMTB und der Picture GmbH die zweite Fachveranstaltung zum Prozessmanagement in der öffentlichen Verwaltungen in Meißen durch. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus sächsischen kommunalen und staatlichen Behörden, die sich für Fragen rund um das Erfassen, das Managen und die Optimierung von Verwaltungsprozessen interessieren, sind herzlich eingeladen, sich an einem Erfahrungsaustausch zu beteiligen. Details zur Veranstaltung, zur Agenda und Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: Anmeldung zum Prozessmanagement-Tag.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

IMTB stellt auf dem 18. ÖV-Symposium NRW aus

Unter dem Motto „Verwaltung gemeinsam gestalten“ organisieren auch dieses Jahr Materna, Infora und das Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen und den kommunalen Spitzenverbänden in NRW das ÖV-Symposium am 05. September 2017. Diese Veranstaltung ist seit vielen Jahren eine der wichtigsten und bekanntesten für den interbehördlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch im größten Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Veranstaltung richtet sich an Fachbesucher, überwiegend an Fach- und Führungskräfte aus allen Verwaltungsbereichen in Nordrhein-Westfalen, aber auch überregionale Besucher sind hier zu Gast. Auch dieses Jahr begleitet die IMTB das Symposium als Aussteller. Weitere Details zur Veranstaltung, dem Programm und einer Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: Anmeldung zum ÖV-Symposium.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

9. Jahrestagung E-Akte am 15. und 16. November 2017 in Berlin

Auch dieses Jahr diskutieren erneut Experten und Praktiker Best Practices rund um die E-Akte. Seit 2009 hat sich die Jahrestagung E-Akte mit rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern pro Veranstaltung einen festen Platz unter den großen Fachtagungen im Bereich der IT-gestützten Verwaltungsarbeit etabliert. Das Themenspektrum dieses Jahr reicht von der mobilen Anwendung und IT-Sicherheit über das Zusammenspiel von E-Akte und Fachverfahren bis zu den möglichen „Szenarien“ der elektronischen Verwaltungsarbeit.

Wir freuen uns auf einen intensiven und erkenntnisreichen Austausch mit Ihnen. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.