IMTB auf dem 4. IT-Vergabetag 2019

Zum nun vierten Mal hat das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW) am 15. Mai 2019 den „IT-Vergabetag“ veranstaltet. Auch in diesem Jahr war die IMTB mit einem Workshop vertreten.

Wieder einmal kamen Vergabeexperten aus ganz Deutschland in Berlin zusammen, um in konstruktiver Atmosphäre die aktuellen Fragen und Erkenntnisse auf dem Gebiet der IT-Beschaffung zu diskutieren. In einem solchen Umfeld fühlen wir uns zuhause.

In unserem Workshop „Cloud-Dienste und externe Datenhaltung in Beschaffung und Vertrag“ konnten wir, im Anschluss an einen Überblick zu den technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Cloudnutzung sowie einen Marktblick, gemeinsam mit den Teilnehmern den spannenden Fragen nachgehen, welche Anforderungen an Cloud-Dienste vom öffentlichen Sektor an die Dienstleister zu stellen sind und wie man diese in einer rechtskonformen Vergabe abbildet.

Der rege Austausch im Workshop hat den Bedarf nach praktikablen Lösungen verdeutlicht und uns motiviert, auch weiterhin die wirtschaftliche aber gleichzeitig auch sichere Implementierung von modernen Technologien in der öffentlichen Verwaltung zu unterstützen.

Wir möchten uns hiermit bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedanken. Es hat viel Spaß gemacht, sich gemeinsam mit Ihnen diesem so zukunftsrelevanten Thema zu widmen.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!