+++ VergabeWelt +++ November 2019 +++

Die Abwicklung von Ausschreibungen hat grundsätzlich über elektronische Wege zu erfolgen. Die Kommunikation zwischen Auftraggeber und potentiellen Auftragnehmern erfolgt daher regelmäßig über sogenannte E-Vergabe-Systeme. Ein Beschluss der Vergabekammer Südbayern stellt nunmehr Bedingungen an die elektronische Kommunikation, die derzeit Auftraggeber und Plattform-Betreiber in Zugzwang bringen.
Weiterlesen

Besuchen Sie uns auf der 11. Jahrestagung E-Akte!

Am 6. und 7. Novemer ist es wieder soweit: Im Berliner Hauptsitz des Bundespresseamts dreht sich alles rund um Digitalisierungsstrategien und Prozesse für die E-Akte in der öffentlichen Verwaltung.
Zu der diesjährigen Tagung werden über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Verwaltung und der Wirtschaft erwartet, die über aktuelle Projekte, Erfahrungsberichte und Trends zum Thema E-Akte diskutieren und Lösungsbeispiele aufzeigen.

Weiterlesen